Möchten Sie die Natur des Glarnerlands auf eine besondere Art erleben?

Dann kommen Sie zu uns und geniessen die Natur unserer Region in gemächlicher Begleitung unserer Wooly-Lamas, sei es für Sie oder Ihren Ferien-, Familien-, Schul- oder Geschäftsausflug!


Folgende Angebote bieten wir während den Wochenenden und den Schulferien an:

  • Schnupperwanderung (ca. 1 ½ Stunden);
  • Wanderung klein (ca. 2 ½ Stunden);
  • Wanderung gross (ca. 4 - 6 Stunden);
  • Schul – und Vereinsausflüge auf Anfrage.
  • Teambildungs-Anlässe auf Anfrage. 

Jede Altersgruppe ist herzlich willkommen.

Kinder im schulpflichtigen Alter brauchen eine schriftliche Bestätigung der Eltern, dass sie teilnehmen dürfen. Kinder unter 8 Jahren dürfen ein Lama nur mit einem Erwachsenen zusammen führen.

Wenn wir länger unterwegs sind, kann bei uns ein Picknick bezogen werden, siehe Preisliste, oder Sie bringen es selber mit.

Versicherung ist Sache der Teilnehmer/innen.

Hunde dürfen, nach Absprache, auch mit auf die Wanderung.


Preisliste pro Person:

Art

Teilnehmer

Ohne Picknick

Mit Picknick

Schnupper-wanderung

ca. 1 ½ Std

Erwachsene

CHF 30.00

 

Kinder von 8 bis 16 Jahre

CHF 15.00

 

Wanderung klein

ca. 2 ½ Std

Erwachsene

CHF 45.00

CHF 55.00

Kinder von 8 bis 16 Jahre

CHF 20.00

CHF 30.00

Wanderung gross

ca. 4 - 6 Std

Erwachsene

CHF 70.00

CHF 85.00

Kinder von 8 bis 16 Jahre

CHF 35.00

CHF 50.00

Wanderung

Gruppe ab 4 Personen

Auf Anfrage

Auf Anfrage

Schul - Vereinsausflüge

Gruppe ab 8 Personen

Auf Anfrage

Auf Anfrage

Kinder unter 8 Jahre, in Begleitung eines Erwachsenen, kostenlos ohne Picknick!

Bei allen Angeboten, im Preis inbegriffen, werden auf Wunsch Fotos gemacht und anschliessend digital zur Verfügung gestellt.


Als Bestätigung für die Termine Verlagen wir 50% der Gesamtsumme als Anzahlung. Diese wird bei einer Absage durch den Teilnehmer von uns nicht rückerstattet.


Für Schulklassen und oder Kindersport Vereine, wie Jugi oder Kitu usw., organisieren wir auch gerne 2-3 Stunden auf unserem kleinen Hof ohne Wanderung. Die Kinder können den Umgang mit den Tiere auf eine spielerisch Art erlernen. Dabei geht es zuerst einmal um einen ersten Kontakt auf der Weide und im Stall. Danach werden die Lamas ans Halfter genommen, gestriegelt und wenn alle so weit sind geht's auf einen Hindernissparcour im Innenhof. Da kann jeder versuchen mit seinem Lama möglichst viele der Hindernisse fehlerfrei zu passieren. Zu guter Letzt werden die Tiere noch gefüttert und zurück auf die Weide gelassen.


Was für eine Ausrüstung brauche ich?

  • Schuhe zum marschieren
  • Der Witterung angepasste Kleider
  • Sonnenschutz / Regenschutz
  • Tagesrucksack (Picknick und Getränke)
  • Zeit und gute Laune

Bevor die Wanderung losgeht werden die Tiere eingefangen und die Teilnehmer haben die Möglichkeit ein Lama zu striegeln und für den Ausflug vorzubereiten. Gleichzeitig werden wir Sie in die Besonderheiten der Tiere einweihen und den Umgang mit den Lamas erklären. Nach der Einführung und dem gemeinsamen kennen lernen geht es dann auch schon los.